Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

cherie-noir.com © 2021

Startseite - Herzlich Willkommen bei Cherie Noir

 

Sklave Kaiser und der stinkende Wurm!

Kaiser schrieb:



Eine lange quälende Woche neigt sich dem Ende, in dem ich meinen *** nicht berühren durfte! Wenn man meint, Göttliche Großzügigkeit ignorieren zu dürfen folgt die Strafe sofort. Im Video der Lady Cherie Noir https://cherie-noir.com/Video/679/Sklavin-der-Sklaven-1-Er-darf-******-und-Fuesse-lecken war Sie so großzügig Ihren Sklaven zu erlauben, nach 3-maligem Ansehen, den *** ab***n zu dürfen, was ich leider nicht tat. So, durfte ich eine Woche lang meinen *** nicht berühren heißt: nicht waschen auf der Toilette nicht anfassen! Nicht waschen bedeutet auch eine Woche nicht duschen auf der Toilette gingen im Anschluss einige Tropfen in den Slip. Den Slip wechselt man natürlich aber nach zwei Tagen hatte ich das Gefühl alle Welt merkt, dass ich stinke wie ein Puma! Erniedrigen war der Weg zur Toilette, wenn man mit Freunden oder beruflich unterwegs ist, alle Stellen sich an die „Kachel“ Hose auf und laufen lassen und ich gehe auf die Schüssel, musste mir ganz schön was anhören, von denen dann. Meine Lexikon meine wunderbare Göttin, habe ich mal wieder gelernt und bedanke mich untertänigst dafür. Zukünftig werde ich Ihre Großzügigkeiten würdigen und mich dafür natürlich bedanken. Ihr ergebener Sklave Franzi

1 Kommentar geschrieben am 21.05.2018

Du hast zu wenig Coins!

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja
forum