Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

cherie-noir.com © 2020

Startseite - Herzlich Willkommen bei Cherie Noir

 

Pranger***: Toima - NS trinken und spüren!

Ich mag es sehr, wenn meine ***n unaufgefordert gut ihre ***naufgaben erfüllen. Mein recht neuer Sub Toima hat sich gleich an die sehr mutige Aufgabe: " Windel-Befehl! Ich bin dir ganz nah, ***! " gemacht - und das, obwohl er nicht alleine lebt. Sehr mutig, Toima! Das gefällt mir. Hier seht ihr nun ein Bild von ihm, wie er sich meinen *** schmecken lässt, sowie seinen Erlebnisbericht zu meinem Befehl. Weil ich das so sehr lobe, habe ich ihm diese Pranger-Ausstellung geschenkt!



 





Bericht von Toima (25.10.17):



 



Sehr verehrte Herrin Cherie Noir, es war noch viel aufregender als in meinem Traum. Voller Spannung und mit zitternden Händen holte ich Ihren göttlichen Champagner aus dem Karton und stellte ihn vor mir auf dem Boden. Ich öffnete den Deckel und der Geruch Ihres göttlichen Trankes strömte in meine Nase, mein Puls schlug schneller als ich meine Zunge in den Becher tauchte, dieser salzige Geschmack wird mich noch lange glücklich machen Anschließend goss ich den Inhalt in meine bereit gelegte Windel. Da etwas daneben ging leckte ich gierig Ihren Champagner vom Boden auf. Dabei schlug mein Herz bis zum Hals vor ***, aber ich darf ja nicht ***n. Langsam zog ich die Windel hoch und drückte diese ganz fest an meinen ***, ein unglaublich schönes Gefühl mit Ihrem göttlichen Nektar in Berührung zu kommen. Der strenge Geruch trieb mir die röte ins Gesicht und ich blieb beim Einkaufen nicht lange an einem Ort, da es mir peinlich und unangenehm war. Unterwegs bekam ich Ihre Nachricht das ich ein Bild im freien machen sollte, ich ***e mir ein einigermaßen geschützten Platz und hoffte das niemand vorbei kommt, dabei hatte ich Angst das man mich entdecken würde. Zuhause angekommen habe ich Fisch gebraten damit man den Geruch der vollen Windel nicht so riecht. Hier habe ich ver*** nicht zu sehr in die Nähe meiner Frau zu kommen damit Sie nichts bemerkt, dass war schwer und Demütigend da ich eigentlich die ganze Zeit damit rechnete entdeckt zu werden. Zum Glück schlief Sie Abend auf der Couch ein und ich konnte vor Ihr zu Bett gehen und hoffen das Sie sich nicht ankuschelt.



 

2 Kommentare geschrieben am 25.10.2017

Du hast zu wenig Coins!

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja
forum