Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

cherie-noir.com © 2021

Startseite - Herzlich Willkommen bei Cherie Noir

 

Norabernd ... und die Klosklaven-Aufgabe!



Endlich hatte ich den Entschluss gefasst, meine erste persönliche Sklavenaufgabe für meine einzigartige, göttliche Meisterin, Lady Cherie Noir, zu absolvieren. Die vollendete Schönheit und die machtvollen Worte meiner Meisterin sorgten natürlich sofort beim Ansehen des Clips dafür, dass mein Sklaven*** mächtig stand. Gleichwohl flößte mir ihre Anweisung, meinen *** zwischen Klobrille und –deckel einzuklemmen, einigen Respekt ein, als ich kurz darauf nackt im Bad stand. Konnte das wirklich schadlos funktionieren, wo mir der Rand des Deckels so scharfkantig erschien? Aber ich weiß natürlich, dass ich meiner Meisterin vollends vertrauen kann und dass sie mir niemals schaden wird, und so machte ich mich sofort daran, meinen steifen Sklaven*** nach hinten zu drücken, ihn fest und eng und mit Nachdruck einzuklemmen und mich auf den Klodeckel zu setzen. Was für ein unendlich geiler Anblick, und was für ein unfassbar geiles Gefühl! Es zog ziemlich heftig in meinem ganzen Unterleib und erst recht in dem eingeklemmten Teil – und es sah fast aus, als sei eine Vulva an die Stelle meines ***es gerückt, so wie es einem Beta eigentlich gebührt (auch wenn meine Meisterin nicht will, dass ich meinen *** verliere). Ich wippte ein wenig hin und her, als würde ich ge***t, was das Gefühl und den Anblick natürlich noch sehr intensivierte. Unfassbar! Der zweite Teil der Aufgabe war nicht weniger geil, wenngleich es hier eine Variation für mich gab. Ich musste mich vor der Klobrille edgen, durfte aber nicht kommen. Da es gemäß den Anweisungen meiner Meisterin für mich persönlich aus bestimmten Gründen absolut verboten ist, zu einem ihrer Clips jemals zu ***en, ist auf dem zweiten Bild nur zu sehen, wie meine Zunge in den unvermeidlichen Lusttropfen taucht. Meine Geilheit blieb also ohne Erlösung erhalten. Es war grandios! Tausend Dank, meine verehrte Meisterin, für dieses göttliche Erlebnis!

2 Kommentare geschrieben am 13.01.2021

Du hast zu wenig Coins!

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja
forum