Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

cherie-noir.com © 2021

Startseite - Herzlich Willkommen bei Cherie Noir

 

Sissy Michaela ... und die Zauber-Session!



Die Göttin kann zaubern! :) Am Donnerstag hatte ich eine Camsession bei unserer Göttin.Eine Woche zuvor hatte ich mir in Absprache mit der Göttin einen Becher Ihres köstlichen NS zur Verwendung in der Camsession bestellt.Ich freute mich auf die Session, wie immer, wenn ich eine Camsession haben darf :)Dummerweise erhielt meine Vorfreude am Abend vor der Session durch ein privates Problem einen deutlichen Dämpfer. Dann noch in der Nacht schlecht ge*** … und entsprechend sorgenvoll blickte ich auf die Camsession für den Nachmittag. Würde ich es überhaupt schaffen, meinem *** ein wenig Lust einzuhauchen und die Göttin zu amüsieren?Natürlich merkte die Göttin in der Camsession sofort, was mit mir los war und wir führten ein langes und sehr entspanntes Einführungsgespräch.Irgendwann war es dann Zeit, zu spielen.Wie mir die Göttin geheißen hatte, öffnete ich das Paket mit ihrem NS. Ich roch daran, nahm einen Schluck, mit dem ich lange in meinem Mund spielte, wie ein Sommelier mit Rotwein. Ich begann, meinen Körper einzureiben, genoß den Geruch an meinem Körper, ich nahm einen weiteren Schluck und gurgelte damit – und das Wunder geschah: ich entspannte mich, ich fiel in meine Rolle als Sklaven*** der Göttin. Oh, wie ich diese Rolle liebe :)Ich  wurde geil. Mein *** erhob sich :)Irgendwann gab mir die Göttin nur noch wenige Anweisungen, sondern ließ mir ziemlich freie Hand.Nachdem ich mich mit einem meiner Dildos eine Weile *** ge***t hatte, nahm ich mir den fetten „Grandpa“ vor. Ich setzte mich darauf und begann, ihn zu reiten. Meine Geilheit stieg. Auch ohne daß ich meinen *** berührte, hatte ich eine Hammer-Erektion. Wow :)Und jetzt wollte ich es wissen: ich stieg von Grandpa ab und begann, meine Finger in meine gut geweitete ****** zu schieben. Langsam ging es immer weiter, ich spürte, wie die Knöchel sich durch den Schließmuskel schoben. Und dann war ich drin. Meine Faust steckte bis zum Handgelenk in meinem ***!Ich blickte auf den Bildschirm, in das Gesicht der Göttin. Sie war erst überrascht und dann begeistert. Dieses glückliche Gesicht auf meinem Bildschirm zu sehen, wie glücklich es mich machte :)Ich versuchte dann, mich mit der Faust in meinem *** zum Orgasmus zu ***n.Dafür war ich jedoch1. leider nicht gelenkig genug und 2. immer noch zu geil und während des ***ns rutschte meine Faust langsam wieder raus. Daher erlaubte mir die Göttin, mich normal zum Ende zu ***n. Nach dem Orgasmus war ich komplett KO, aber sehr glücklich und sehr entspannt und ich lächelte in die Cam und sah in ein glückliches und begeistertes Gesicht der Göttin :) Wow, wer hätte das gedacht, daß diese Session sich so entwickelt. Selbst am nächsten Tag „schwebte“ ich noch vor Glück :) Vielen Dank, daß Sie mich so verzaubert haben und daß diese Session sich noch so geil entwickelt hat meine Göttin :) Es war unglaublich!

1 Kommentar geschrieben am 29.07.2020

Du hast zu wenig Coins!

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja
forum