Lebendes Nutzvieh der Herrin!

Bitte einloggen.
Darsteller:
Dauer:
6:19 Minuten
Online seit:
21.06.2016 - 12:25 Uhr
Preis:
NUR 600 Coins √
JETZT KAUFEN

...und die Kunst des Auffangens. Subbie kann immer zu etwas nützlich sein und wenn es nur der Nutzvieh der Herrin ist. Tiere sollten ohnehin kein Nutzvieh sein. Wenn dann, der *** der es auch für seine Herrin sein will! Draußen im Freien wird er schön dreckig benutzt. Als was? Als Schuhabtreter, als Boot-Lecker, als Spucknapf, als Anschenbecher, als Ohrfeigen-Opfer, als Nippel-***, als Sitzkisten etc. Natürlich ist das für den ***n nicht unbeding einfach aber wir sind ja nicht auf dem Ponyhof und ein Leibeigener hat eine Menge einzustecken. Natürlich gehört es nach einer gelungenen Session auch dazu, den ***n mental und psychisch aufzufangen. So bekommt er zum Abschluss meien spezielle Wärme zugeflüstert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar und erhalte 20 Coins.
Kommentare

Die 20 neusten Videos von Lady-Cherie-Noir

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. Mehr Infos.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.